Anreise

Flug

In der Hauptsaison gibt es einige Fluggesellschaften, die Korsika direkt von Deutschland anfliegen. In der Vor- und Nachsaison muss man meist einen Zwischenstop in Paris oder Nizza einkalkulieren. Da es manchmal nicht einfach ist den geieigneten Flug zu finden können Sie uns bei Fragen gerne kontaktieren.

Einige Fluggesellschaften, die Korsika direkt anfliegen:

Verbindungen über Frankreich bieten den Vorteil, dass Ajaccio oder Figari angeflogen wird und Sie sich so die 4 Stündige Fahrt von Bastia in den Süden sparen.

Auch über die Flughäfen Olbia (Sardinien) und Pisa (Italien) sind Anreisen möglich da eine anschließende Fährverbindung existiert.

Auto

Mit dem eigenen Auto nach Korsika ist ein langer Weg bietet aber den Vorteil sehr flexibel zu sein. Mietwagen müssen auf jeden Fall für die Hauptsaison frühzeitig gebucht werden. Wenn sie mit dem Auto kommen haben Sie mehrere Fähranbindungen zur Auswahl. Auch hier können wir Sie gerne beraten.

Auto fahren auf Korsika ist auch ein Erlebnis. Unser Rat: Nehmen Sie sich ZEIT! Die zum Teil kurz anmutenden Strecken können aufgrund ihres Kurvenreichtums länger sein als gedacht. Die Nationalroute ist gut ausgebaut und daher auch recht zügig, kommt man aber in etwas abgelegene Regionen wird es schnell mal eng. Auch Schafherden und Kühe verlangsamen gelegentlich den Verkehr.

Auf Korsika

Mietwagen

Um auf Korsika beweglich zu sein ist ein Auto fast unabdingbar. Wer aber nicht die lange Anreise mit dem eigenen Auto haben will, kann natürlich auf einen Mietwagen zurückgreifen. Allerdings ist vor allem in den Sommermonaten eine frühzeitige Reservierung von Nöten.

Bus und Bahn

Auch öffentliche Verkehrsmittel stehen Ihnen zur Verfügung. Die Anbindungen sind allerdings eher selten und dann auch nur von den größeren Ortschaften aus zu nutzen.

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.